Archiv des Autors: ViolaNordsieck

Die Werte der Aufklärung

Der am meisten geklickte Artikel im letzten Jahr. Viola Nordsieck über die Werte der Aufklärung: Immer wieder werden sie beschworen, die Werte der Aufklärung, oft ohne sie genau zu bestimmen. Sie werden in Opposition gebracht zu Aberglauben und finsterem Mittelalter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Übers Denken nachdenken, Ideologisches Denken | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die absolute Leere und der Schrecken

Wer hat vielen Kindern in Sachsen in den letzten Jahrzehnten gesagt: „Sei stolz auf dich“? Waren es die Skinheads Sächsische Schweiz? Wer hat mit ihnen Fußball gespielt? Vielleicht „Elbkaida“ oder „Assi Pöbel Dynamo“? Wer hat ihnen Zeltlager organisiert? Die „Heimattreue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unsortiert | Kommentar hinterlassen

Wir sind Krieger

Die Bundeswehr wirbt nun also nicht nur in der taz (weil, so beschloss das taz-Kollektiv für sich, die Bundeswehr mit Militarismus nichts zu tun hat – ich frage mich ernsthaft, wessen Werbung denn dann von der taz wegen Militarismus abgelehnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologisches Denken, Unsortiert | Kommentar hinterlassen

Gefühlte Wahrheit

Ich schreibe diesen Text auf einer Bank sitzend, auf dem Spielplatz, während meine Kinder spielen. Ich könnte jetzt auf die neuerdings klassische Emotions-Tour anfangen, beschreiben, wie sich die Angst anfühlt, nach den Anschlägen gestern. Wie sich die Angst aller Eltern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ideologisches Denken | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Schmeißt endlich den Ring weg!

Ich trage keinen Schmuck. Das hat verschiedene Gründe, die für diese Geschichte keine Rolle spielen. Doch es lud die Spannung noch enorm auf, als ich ein einziges Mal einen Ring anlegte. Von Heiraten war damals nicht die Rede. Aber wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebe | 3 Kommentare

Construct (It) Yourself!

Leider sind die meisten „Kritiken“ der „Gendertheorie“ gespickt mit Schlampigkeiten und sonstigen Denkfehlern. Selbst wenn sie von einem promovierten Philosophen kommen, wie in der Kolumne der „Cicero“ geschehen. Alyssa, selbst promovierte Philosophin nimmt diese für uns (auf recht unterhaltsame und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuer Feminismus | Kommentar hinterlassen

Der kleine Schönheitsfehler

Neulich war ich bei Freunden eingeladen, die ich immer sehr gerne sehe. Sie selbst habe ich ins Herz geschlossen, schon seit vielen Jahren, und die Gäste, denen ich bei ihnen begegne, sind nett und kultiviert und unterhaltsam. Der kleine Schönheitsfehler: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuer Rassismus | 3 Kommentare